Impressum  

Kontakt


Katrin Scheinig
Projektleitung Events
WEKA FACHMEDIEN

Tel: +49(0)89/25556-1062
Fax: +49(0)89/25556-0062
Katrin Scheinig

 

powered by

 
 

Anwenderforum Industrie 4.0

Retrofit & Data Analytics
16. Oktober 2018 | Stuttgart

Home

Das Forum:


Die digitale Transformation verspricht enorme Produktivitätssteigerungen, doch die konkrete Umsetzung dieses Konzepts stellt viele Unternehmen auch vor große Herausforderungen. Vor allem zwei Fragen tauchen in der Praxis besonders häufig auf:
- Wie können Firmen ihre bestehenden Anlagen nachträglich Industrie-4.0-tauglich machen?
- Und wie lassen sich aus der dann anfallenden Vielzahl von Sensordaten sinnvoll nutzbare Informationen gewinnen?

Die Antworten auf diese beiden zentralen Fragen werden unter den Schlagworten Retrofit und Data Analytics gebündelt. Die Retrofit-Technik umfasst alle Maßnahmen, die für eine Umrüstung einer Anlage zu einer Industrie-4.0-Lösung erforderlich sind – angefangen von der Ausstattung mit Sensoren bis zur Anbindung an die Cloud. Hier stehen die Unternehmen vor allem vor der Herausforderung, aus dem stark wachsenden Angebot an Tools und IoT-Plattformen die für die jeweilige Anlage optimale Lösung zu finden.

Das Anwenderforum Industrie 4.0: Retrofit & Data Analytics, veranstaltet vom Fachmedium Markt&Technik am 16. Oktober 2018 in Stuttgart, beleuchtet dazu sowohl konkrete Lösungen für Retrofit und Data Analytics als auch in der Praxis bewährte Vorgehensweisen bei der digitalen Transformation.

Die Zielgruppe:


Die Veranstaltung richtet sich zum einen an Entscheider aus Geschäftsführung und Produktionsleitung, die festlegen, welche Daten das Unternehmen künftig für welche Zwecke erfassen und analysieren will und welche Maßnahmen einschließlich Retrofit dafür erforderlich sind. Ebenfalls angesprochen sind IT- und OT-Netzwerkverantwortliche, die sich mit den Möglichkeiten und Konzepten der Datenanalyse „in the cloud“ und „at the edge“ vertraut machen wollen, sowie alle Interessierten, die Hintergrundinformationen zur Wahl einer passenden IoT- und Cloud-Strategie und einer geeigneten IoT-Plattform bzw. eines geeigneten Cloud-Dienstleisters benötigen.